Lactoseintoleranz so behandeln, dass die Symptome verschwinden - geht das?

Unsere Kundin Mina Losa hat es probiert und in ihrem Beitrag auf PageWizz über ihren Selbstversuch berichtet.

Für sie ist der Wunsch wieder „normal“ essen zu können, ohne den ständigen Verzicht auf lactosehaltige Nahrungsmittel, in Erfüllung gegangen und nach drei Speicheltests im Institut und der Desensibilisierungsphase (insgesamt 3 Wochen) startete Mona vorsichtig mit einem ersten Schokorigel. Normalerweise hatte sie immer Blähungen, ein Völlegefühl und Durchfall danach. Nach der Desensibilisierung ging es problemlos und sie vertrug die Schokolade ohne Beschwerden.  

Uns hat es ganz besonders ihr Fazit am Schluss ihres Berichtes gefreut: „Wenn ich auch jetzt nicht literweise Milch trinken oder sonstige große Lactose-Mengen zu mir nehmen werde, so hat sich die Impuls-Therapie für mich mehr als gelohnt - ein Stück gewonnene Lebensqualität.“

Lest den ganzen Bericht selbst unter: https://pagewizz.com/lactoseintoleranz-heilen-ein-selbstversuch-mit-der-impuls-therapie/

Sie wollen auch in ein beschwerdefreies Leben starten und Ihre Unverträglichkeit loswerden? Dann füllen Sie jetzt den Fragebogen aus und lassen Sie sich von uns behandeln.

Jetzt kostenlosen Selbsttest ausfüllen